Tipps & Ideen für den Fasching und Karneval

Dekotipps

Nach Fasching Party dem Alkohol verfallen und einen Kater? Tipps und Tricks gegen den Kater

Praktische Party- und Feierräume an Fasching müssen leergeräumt sein, denn erstens wollen Ihre Gäste tanzen und ausgelassen feiern. Zweitens möchten Sie dabei Ihre Wohnungseinrichtung nicht opfern. Was stehen bleiben muss, wird mit bunten Tüchern verhängt oder als Gläser- Aschenbecher- und Tellerablage benutzt.

Doch so richtig macht der Partyraum für Ihre Faschingsfeier erst was her, wenn er mit bunten Helium Luftballons gefüllt ist. Schnüre, festgebunden an den, an der Decke befindlichen Luftballons, hängen herunter und können von Ihren Gästen im Raum wild verstreut werden. Oder auch festgeschnürt an Gegenständen wirken die Ballons toll.

Stellen sie sich noch vor, jeder Gast bekommt einen Luftballon angebunden. Zu den bunten Kostümen und den rhythmischen Bewegungen der Gäste tragen die Helium Luftballons bestimmt zu einer tollen Stimmung bei.

Schon auf dem Weg zu ihrer Faschingsfeier können Ballons die Stimmung ihrer Gäste erhöhen. Einfach an Gartenzäunen oder Gartenlampen in ihrem Vorgarten festbinden. Auch Eingangstür oder offene Fenster sind dafür geeignet. Und wenn dann schon Faschingsmusik aus den offenen Fenstern zu hören ist, tanzt ihr Besuch schon vor der Haustür.

Na dann, viel Spaß!!

[Tip]Unser Tipp:

Unsere Empfehlung zu diesem Tipp: Ballonpaket "Fun"

Katertipps

Nach Fasching Party dem Alkohol verfallen und einen Kater? Tipps und Tricks gegen den Kater

Auch in diesem Jahr wollen Sie Fasching wieder ausgiebig feiern. Dabei fehlt meist auch der Alkohol nicht. Damit Sie jede Party an Fasching ohne Kater überstehen, hier ein paar hilfreiche Katertipps:

Fettiges Essen schafft eine gute Grundlage für den folgenden Alkohol. Deshalb schon 2-3 Stunden vor jeder ausgiebigen Faschingsfeier viel fettreiche Nahrung zu sich nehmen.

Das ballon24.at®-Team empfiehlt Ihnen: essen Sie ein großes Stück Käse und eine ordentliche Portion Ölsardinen, und greifen Sie auf der Party ruhig kräftig zu Erdnüssen, Chips, Salzgebäck oder Käsehappen. Das hält den Alkohol lange im Zaum.

Neben dem Alkohol viel alkoholfreie Flüssigkeit zu sich nehmen. Dies verhindert, dass der Körper den Alkohol zu schnell aufnimmt. Faustregel: Nach jedem (oder auch nach jedem Zweiten) Glas Bier ein Glas Mineralwasser trinken.

Sauerstoff bekämpft den Kater. Lüften Sie während der Party öfter gut durch und schlafen Sie nachts bei geöffnetem Fenster.

Falls die Tipps am Faschingsabend fehl geschlagen sind und Sie dennoch einen ausgewachsenen Kater haben, hilft Ihnen bestimmt ein deftiges Katerfrühstück. Das richtige hierfür sind saure Heringe, ein großes Glas Rollmöpse, saure Gurken, Senfeier oder eine deftige Gemüsesuppe. Je saurer das Faschingsfrühstück ist, desto schneller verschwindet der Kater.

Für ganz Harte oder für diejenigen, bei denen das Katerfrühstück nicht geholfen hat, ist der sagenumwobenen Prärie-Auster genau das richtige. Für dieses edle Getränk mischen Sie folgende Zutaten zusammen und trinken den Drink in einem Schluck hinunter:

  • 2 Spritzer Olivenöl

  • 2 Löffel Worcestersoße

  • 2 Löffel Tomatenketchup

  • 2 Spritzer Zitronensaft

  • 1 Tropfen Tabascosoße

  • 1 Eigelb (möglichst ganz in das Glas geben)

  • Salz & Pfeffer

Na dann Prost!

Was auch gegen einen deftigen Kater wirkt, ist ein heißes Bad mit 30 ml Obstessig. Dieses entspannende Partybad wirkt von außen sehr beruhigend und entschlackend. Jedoch sollten Sie nicht zu lange baden, denn sonst werden Sie noch schlapper, als Sie es eh schon sind!!