Der perfekte Hochzeitsgast

Die besten Ideen zur Hochzeit: Für Brautpaar und Hochzeitsgäste. Tipps für den perfekten Hochzeitsgast und vieles mehr

Gibt es Ihn wirklich? Wie sieht er aus, und wo ist er beheimatet? In freier Natur lässt sich fast ausschließlich der gemeine Hochzeitsgast beobachten. Seine Verhaltensmuster sind hinlänglich bekannt: Er erhält eine Einladung, kauft Blumen für den Gastgeber, heuchelt bei der Feierlichkeit Interesse am Geschehen, übertreibt hemmungslos bei der Nahrungsaufnahme am Büffet und führt sich in der Regel (besonders das Männchen ohne weibliche Begleitung) große Mengen alkoholhaltige Getränke zu.

Nun kommt es vor, dass zu bestimmten Anlässen ein paar ganz besondere Individuen zusammenfinden:

Phantasievolle Akteure, gepflegte Gesprächspartner, mitreißende Tänzer und kreative Mitdenker. Ja, es ist die seltene Spezies Hochzeitsgast. Und wie Sie zum "perfekten" Hochzeitsgast werden können erfahren Sie bei ballon24.at®:

Der Hochzeitsbrauch - ein einschneidendes Erlebnis

Die besten Ideen zur Hochzeit: Für Brautpaar und Hochzeitsgäste. Tipps für den perfekten Hochzeitsgast und vieles mehr

Sie kennen den alten Brauch: Das junge Brautpaar verlässt nach der Trauung die Kirche und muss gemeinsam ein vor dem Eingang gespanntes Band durchtrennen. Dieser Akt symbolisiert die gemeinschaftliche Bewältigung von Hindernissen und das Tor zu einen neuen Lebensabschnitt.

Netter Brauch. Aber wir von ballon24.at® finden, dass sich das Ganze noch etwas schöner arrangieren lässt.

Unser Vorschlag: Organisieren Sie zwei Pfosten (ca.1-1,5m hoch), die an ihrem oberen Ende jeweils eine Öse oder Schlaufe besitzen. Stellen Sie diese mit ungefähr 1,5-2m Abstand voneinander vor dem Eingang auf. Nun ziehen Sie ein rotes Band (ca. 2m) durch die beiden Öffnungen. So weit, so gut, aber jetzt kommt's: An beiden Enden des Bandes befestigen Sie jeweils eine Traube bunter Herzballons, gefüllt mit Ballongas. Durch den Auftrieb der Ballons wird das Band unter Spannung gehalten.

Endlich ist es soweit: Unter Jubel tritt das junge Brautpaar aus dem Standesamt oder der Kirche. Feierlich durchtrennen sie das Band - doch es fällt nicht zu Boden. Die hochschwebenden Ballons ziehen die Teilstücke auseinander und nehmen die roten Bänder mit hinauf in den blauen Himmel. Damit ist der Weg frei für einen neuen Lebensabschnitt!

[Tip]Unser Tipp:

Unsere Empfehlung zu diesem Tipp: Ballonpaket "Love"

Knitterfrei zur Trauung

Schlecht Nachrichten für alle faulen Männer unter den Hochzeitsgästen: "Ich weiß eben nicht, wie das geht", "Meine Frau hatte keine Zeit dafür" oder "Ich habe gar keine Frau" lassen sich im Zeitalter des Internets nicht mehr als glaubwürdige Gründe dafür anführen, dass Ihr Hemd zerknittert oder schlecht gebügelt ist.

Der männliche Gast von heute weiß, wie er sich das WWW zu Nutze macht, und bügelt selbstständig nach Anleitung!

Ebenso beherrscht er sämtliche Krawattenknoten. Je nach Anlass entscheidet er sich souverän für den Windsor-, den Manhattan- oder den Gotischen- Knoten, denn er hat sein Handwerk hier. gelernt.

Männliche Linksfüßler auf Hochzeiten

Selbst kritische Augenpaare geraten angesichts Ihrer tadellosen Garderobe ins Schwärmen, Ihr Hochzeitsgeschenk zeugt von Einfallsreichtum und Geschmack, Ihr Humor ist einfach erfrischend und sie bewegen sich sicher auf dem rutschigen Parkett der Etikette.

Doch wie Sie es auch anstellen: Auf einer Hochzeit kommt irgendwann der unvermeidliche Augenblick. Obwohl Sie sich den ganzen Abend seelisch darauf vorbereitet haben, trifft es Sie wie ein Schlag in den Unterleib. "Damenwahl!" ruft irgendein Blödmann freudig in die Runde und Sie spüren, dass nun der bittere Moment der Wahrheit kalt auf Ihre Schulter klopft: Sie haben vom Tanzen nicht den geringsten Schimmer.

Haben Sie ein Glück, dass Sie bei ballon24.at® gelandet sind. Atmen Sie auf und erlernen Sie die wichtigsten Tanzschritte durch einfache Anleitung. Damit vermeiden Sie blaue Zehen Ihrer Partnerin und wirken auf der nächsten Hochzeit gelassen und entspannt. Wem das noch zu wenig ist, informiert sich hier über Tanzcrashkurse in seiner Nähe und geht dann richtig "John-Travolta-mäßig" ab!

Ballontraum

Belohnen Sie die Beiden. Nach all den Strapazen hat sich das Paar etwas Ruhe verdient. Machen Sie ihnen eine Freude und schmücken ihr Hochzeitsgemach; z.B. mit bunten Luftballons. Rote Herzballons schweben über allen vier Ecken des Bettes. Die Decke des Zimmers ist übersäht mit bunten Ballons (warme Farbtöne). Gedämpftes Licht und romantische Musik (Zeitschaltuhr, Bewegungsmelder) machen die "Hochzeitsuite" zu einem Erlebnis für die Sinne. Gute Arbeit!

[Tip]Unser Tipp:

Unsere Empfehlung zu diesem Tipp: Ballonpaket "Love" ...